Über uns

Unseren Kammerchor zeichnet eine rege Konzerttätigkeit aus. Diese brachte den Chor seither in die bedeutendsten Kulturstädte Italiens, nach Österreich, Deutschland, Schweiz, Ungarn und Polen.

Der Chor trägt den Namen des wohl bedeutendsten Südtiroler Komponisten, Leonhard Lechner „Athesinus“ (1553-1606). Seine Werke zu pflegen war dem Chor stets ein Anliegen. Wir geben auch modernen Kompositionen einen gebührenden Raum. Die Gegenüberstellung von Alter Musik und neuzeitlicher Chorliteratur ist uns ein besonderes Anliegen.

 

Historie Leitung Mitglieder